Nikolaus-Wichtel waren unterwegs

Die letzten Jahre saßen wir immer gemeinsam zusammen und haben mit den Geflüchteten unsere Weihnachtstradition geteilt, bei Plätzchen, Weihnachtsmusik und natürlich mit dem Nikolaus. Leider war es uns dieses Jahr nicht möglich, so zusammen zukommen, und auch der Nikolaus konnte nicht wie früher in jedes Haus ziehen. Also schickte er kurzerhand seine Nikolaus-Wichtel los, den Kindern in geheimer Mission ein paar Kleinigkeiten in ihre Stiefel zu packen. Gesagt, getan, die Päckchen wurden „ordnungsgemäß“ ausgeliefert, und am Morgen freuten sich die Kleinen über diese Botschaft vom Nikolaus. 

Die Nikolaus-Wichtel
So sehen (vermutlich) die fleißigen Nikolaus-Wichtel aus

Weihnachten ist die Zeit des Gebens. Wir bedanken uns von Herzen bei allen bekannten und anonymen Spendern, die uns nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern auch unter dem Jahr, Kleines und Großes, Neues oder schon Geliebtes vorbeibringen. Ihr alle tragt dazu bei, dass es lachende Kindergesichter und dankbare Erwachsene gibt, und diese Menschen sich bei uns angenommen fühlen.

Nikolaus
Am Abend schaute der Nikolaus bei den Wichteln vorbei, ob denn auch alles wohl vorbereitet war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.