Früh übt sich …

… was eine echte Sportskanone werden will. Für viele Merdinger Kinder beginnt die heimische Sportkarriere mit dem Grundschuleintritt. So haben jetzt auch 3 Flüchtlingskinder das Training beim ASV und im TSV aufgenommen. Die ersten Übungsstunden im Mädchenturnen, im Kinderturnen und beim Bambini-Fußball haben den drei viel Spaß bereitet und man*frau darf sehr gespannt sein, wie … [Read more…]

Fahrradkurs für Frauen

Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit, Fahrrad fahren, für unsere Flüchtlingsfrauen aber nicht. Bei uns lernt jedes Kind früher oder später Fahrrad fahren. Die Kleinen sitzen ganz oft in einem Fahrradsitz oder, deutlich komfortabler, werden mit einem Fahrradanhänger durch die Gegend kutschiert. Irgendwann ist der Drang dann groß, selbst zu fahren, und spätestens im Grundschulalter … [Read more…]

Die schönen Seiten des Herbstes

Eigentlich ist es ja schon eine Tradition, das gemeinsame Herbstbasteln mit Kürbissuppe. Diese Mal war es aber anders herum, nicht die Kinder haben „gequängelt“, dass sie basteln wollen, sondern die Frauen wollten unbedingt lernen, wie man in Deutschland Kürbissuppe macht. Also haben die Frauen unter fachkundiger Anleitung fleißig geschnibbelt und gebruzzelt und die Kinder ebenso … [Read more…]

Ein paar Neuigkeiten vom Helferkreis

Sitzung Helferkreis 6.10.2021 Bürgerverein / Spenden Der Bürgerverein hat am 27.10.2021 seine Jahreshauptversammlung. Als Bestandteil des Vereins werden wir teilnehmen (Einladung an alle Interessent*innen folgt noch) und über unsere Aktivitäten im vergangenen Jahr berichten. Leider wird der Bürgerverein, aller Voraussicht nach, in dieser Versammlung seine Auflösung beschließen. Damit würde die Flüchtlingsini, die ja ein Bestandteil … [Read more…]

merdingen-hilft – ein „Schlüsselerlebnis“

Für alle Literaten unter den geneigten Leser*innen: eine Merdinger Kurzgeschichte. Wer kennt das nicht: Batsch – Tür zu – ausgeschlossen – und nu? So passiert bei einer unserer Flüchtlingsfamilien. Normalerweise findet sich dann ein Ersatzschlüssel im roten Blumentopf im Keller oder unter dem dritten unscheinbaren Stein im Garten. Aaaber so weit hatten unsere Integrationsbemühungen bei … [Read more…]

Wir suchen für unsere Flüchtlinge …

Aktueller Bedarf (Oktober 2021): Wir haben einen Kindersitz fürs Auto gesucht und sehr schnell gespendet bekommen. Jetzt können Kinder, die dem Babysafe entwachsen sind und von Helfer*innen beispielsweise zum Arzt mit begleitet werden, ordentlich gesichert chauffiert werden.Danke an die Spender*in. Danke für Ihre Bereitschaft und Ihre Spenden!

Ein paar Neuigkeiten vom Helferkreis

Sitzung Helferkreis 1.9.2021 PersonalienIm Bürgermeisteramt ergibt sich eine personelle Veränderung. Frau Bärmann übernimmt nach und nach die Aufgabe der Flüchtlingsunterbringung von Herrn Siebler. Beide waren zum Treffen gekommen. Es gab eine kleine Vorstellungsrunde, insbesondere wer für was beim Helferkreis zuständig ist, damit die sehr gute bisherige Zusammenarbeit sich reibungslos fortsetzt. ImpfenInzwischen ist die Impfquote bei … [Read more…]

Gemütliches Beisammensein

Gemütliches Beisammensein hört sich ja irgendwie ein bisschen langweilig an. War’s aber gar nicht. Genau genommen war das gemütliche Beisammensein nicht nur wirklich schön, sondern auch sehr interessant. Aber der Reihe nach. Wir hatten schon sooo lange mal vor, uns, also der Helferkreis, mit den Flüchtlingen einfach so zu treffen. Fern ab von den vielen … [Read more…]

Eine Schultüte zum Schulanfang

Was wäre der Schulanfang ohne Schultüte? Nix – in Neudeutsch: „geht gar nicht!“ Also haben sich Christa, Angelika und Dilwin hingesetzt und eine ganz bezaubernde Schultüte gebastelt. Ich glaube die Bilder sagen mehr als alle lobenden Worte ausdrücken können. Also Schulranzen bestückt, alles schön beschriftet, Schulranzen auf die Schultern, Schultüte in den Arm und ab … [Read more…]

Spiel ohne Grenzen

Die älteren unter den geneigten Homepageguckern kennen noch die Samstag-Nachmittag-Fernsehsendung „Spiel ohne Grenzen“, bei der Mannschaften aus verschiedenen Ländern sportliche Geschicklichkeitsspiele ausfochten. Ganz so kompliziert und ambitioniert ging es beim Spielenachmittag mit unseren Flüchtlingsfamilien nicht zu. Aber es wurde trotzdem gerannt, gehüpft, geworfen, geschwitzt und ganz viel gelacht. Angelika und Christiane hatten eine Reihe von … [Read more…]

Ein paar Neuigkeiten vom Helferkreis

Sitzung Helferkreis 7.7.2021 Leider konnten einige Aktive nicht teilnehmen. Auch unsere „Hauptamtlichen“, Ramona Sütterle und Herr Siebler, mussten absagen, weshalb einige Informationen dieses Mal fehlen bzw. nicht ganz so fundiert sind. Nichtsdestotrotz gab es viel Gesprächsstoff und einiges zu berichten. ImpfenEinige Flüchtlinge sind schon geimpft, bei anderen wird das noch vom Arbeitgeber organisiert. Trotzdem wird … [Read more…]

Sitzt im grünen Gras …

… eigentlich genau genommen in der grünen Kresse. Um wen es geht? Na um den Osterhasen natürlich und vielleicht noch um das ein oder andere Huhn. Und wo jetzt genau? Na im Eierkarton. Hää??? Also jetzt mal der Reihe nach. Unsere Bastelkönigin Angelika war mal wieder aktiv und hat für die Flüchtlingskinder ein „Oster-Bastelset“ zusammengestellt. … [Read more…]

Ein paar Neuigkeiten vom Helferkreis

Was die letzten Wochen so passiert ist, hier eine Zusammenfassung: Im November hat H. Aus Gambia seine 2-jährige Ausbildung bei Toby Schaum begonnen. Er ist sehr stolz und besucht jetzt im Wechsel mit der Arbeit die Berufsschule in Müllheim. Ohne die Chance und Unterstützung der Firma Toby wäre das nicht möglich gewesen, was zum wesentlichen … [Read more…]

Tulpen aus Amsterdam?

Wenn der Frühling kommt, dann schenk ich dir Tulpen aus, ääähhh, nicht aus Amsterdam, sondern aus Tonpapier. Angelika hat für die Flüchtlingskinder, hier Baran und Adam, eine Tulpenbastelvorlage erstellt, und die haben dann fleißig geschnibbelt, geklebt und gemalt uuund ans Fenster geklebt. Ein schöner Zeitvertreib in dieser doch etwas tristen Zeit. Anschauen, sich freuen und … [Read more…]

Nikolaus-Wichtel waren unterwegs

Nikolaus

Die letzten Jahre saßen wir immer gemeinsam zusammen und haben mit den Geflüchteten unsere Weihnachtstradition geteilt, bei Plätzchen, Weihnachtsmusik und natürlich mit dem Nikolaus. Leider war es uns dieses Jahr nicht möglich, so zusammen zukommen, und auch der Nikolaus konnte nicht wie früher in jedes Haus ziehen. Also schickte er kurzerhand seine Nikolaus-Wichtel los, den … [Read more…]