Benefizkonzert

Das groß angekündigte Benefizkonzert des Merdinger Musikvereins am 15.5.2022 zur Unterstützung der Flüchtlinge in Merdingen war schlichtweg und ergreifend ein riesiger Erfolg!

Voll besetzter Zehnthof beim Benefizkonzert

Der Zuspruch der Merdinger Bevölkerung war gewaltig, so dass alle Zuschauerplätze im Zehnthof belegt waren. Und das Publikum kam auf seine Kosten: Der Musikverein spielte in unterschiedlichen Zusammensetzungen ein tolles Repertoire, was mit viel Beifall bedacht wurde.

Freudiges Lauschen bei den jungen Akteuren
Der Musikverein gab ein sehr breites Repertoire zum Besten

Nebenbei hatten alle „Merdinger“ Flüchtlinge (verschiedenster Nationen) große Mengen Fingerfood produziert, das gegen Spenden ausgegeben wurde. Die Helfer von ‚Merdingen hilft‘ hatten alle Hände voll zu tun, so viele Leute mit Essen und Trinken zu bewirten.

Auch eine Reihe von Redebeiträgen stand auf dem Programm

Zwischendurch gab es einige Redebeiträge, insbesondere von Geflüchteten aus der Ukraine. Es waren sehr berührende Momente, als sie über die Situation in ihrer Heimat berichteten und auch der Dank für die Gastfreundschaft an die Merdinger BürgerInnen gab bestimmt bei dem ein oder anderen feuchte Augen!

Am Schluß war die „Spendentrommel“ gut gefüllt

Eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der mehr als 1000 € gespendet wurden, 500 € über den Getränkeverkauf hereinkamen und 100 € auf das Merdinger Spendenkonto überwiesen wurde. So konnte „Merdingen-hilft“ einen vom Musikverein aufgerundeten Spendenscheck über 1700 € entgegennehmen.

Ein Spendenscheck über 1700 Euro – „Merdingen-Hilft“ sagt Danke!

Im Namen aller Merdinger Flüchtlinge und dem Helferkreis ‚Merdingen hilft‘ möchten wir uns ganz herzlich beim Musikverein und allen Helfern bedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.