Junges Gemüse pflanzt Tomaten und Zinien

13.September 2017: Die Tomaten sind was geworden und die Blümchen haben alle erfreut! 12.Mai 2017: Nur wer sät, kann auch ernten. Darum ging es aber eigentlich weniger bei der Pflanzaktion mit unseren Flüchtlingskindern. Wir von „merdingen-hilft“ hatten uns vorgenommen, übers Jahr verteilt unsere Neuankömmlinge mitzunehmen durch den „Merdinger Kalender“. Brötle backen, Nikolausi, Fasnet, Osterhasen backen … [Read more…]

Flüchtlings-Kochbuch zum Leben erweckt

Wir finden die Idee toll, deshalb veröffentlichen wir sie hier: Die Initiative RECIPES WELCOME hatte die Idee: „Integration ist auch eine Bauchsache“ – Essen verbindet. Deshalb wollten sie ein Kochbuch auflegen mit „Leibspeisen von Geflüchteten“: Auf Reisen lieben wir unbekanntes Essen zu probieren. Von schwedischen Zimtwecken bis zu köstlichen Falafel in Istanbul. Doch kaum sind … [Read more…]

Gambische Flüchtlinge begehen Fastenbrechen

Zum diesjährigen Fest des Fastenbrechens am Ende des Ramadan, Id al-Fitr, haben sich in Merdingen lebende gambischen Flüchtlinge mit ihren Landleuten aus Breisach in einem Merdinger Garten getroffen und ein traditionell geschlachtetes Lamm gegrillt. Eingeladen waren auch Merdinger und Breisacher Helfer um das Fest gemeinsam zu feiern.

3.7.2017: Iran – Ansichten eines ungewöhnlichen Reiselandes

Iran gerät zurzeit immer wieder in die Schlagzeilen – leider zumeist durch Negativ-Meldungen. Wir, Michaela Girsch und Andreas Kirchgäßner, sind Ende Mai von einer dreiwöchigen Iranreise zurückgekehrt. Gerne möchten wir Euch Bilder und kleine Videos von dieser sehr eindrücklichen Reise zeigen. Und natürlich können wir von den Menschen und ihrem Leben berichten, Fragen beantworten und … [Read more…]

Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Kurz bevor ein Sammelabschiebeflieger nach Afghanistan starten sollte, gab es in Kabul einen verheerenden Anschlag mit mehreren Hundert Toten und Verletzten. Die Bundesregierung hat daraufhin weitere Abschiebungen ausgesetzt – vorerst. Das reicht aber nicht. Afghanistan ist und bleibt nicht sicher. Ein dauerhafter Stopp aller Abschiebungen muss her. Immer mehr Afghan*innen werden hierzulande abgelehnt. Das ist … [Read more…]

Danke für die Spende

Zweimal im Jahr veranstaltet die SPD – Offene Liste einen Kindersachenmarkt in der Merdinger Festhalle. Der Überschuss aus der Bewirtung wird traditionsgemäß an Kinder- und Jugendprojekte sowie die Jugendabteilungen der Merdinger Vereine gespendet. Dieses Mal ging ein Teil des Erlöses an „merdingen-hilft“. Wir bedanken uns herzlich für die großzügige Spende, die wir gut gebrauchen können.

Nikolaus und Weihnachtsbrötle

Vorweihnachtszeit, das sind Adventsmärkte, Kerzen, Tannenduft, Plätzchen backen und irgendwann kommt dann auch der Nikolaus. Ein bisschen davon wollten wir zusammen mit unseren Flüchtlingen zelebrieren. Also mussten zunächst Mal Plätzchen gebacken werden. Die Landfrauenküche wurde in Beschlag genommen und in eine Weihnachtsbäckerei verwandelt. Es wurden klassische Weihnachtsbrötle angerührt, geformt, ausgestochen, verziert und natürlich gebacken. Kulturschock? … [Read more…]

Spenden hilft

Neben Kleidung, Kinderspielsachen, Möbeln, … bedarf es auch immer wieder kleineren oder größeren Geldbeträgen, um unseren Flüchtlingen zu helfen. „merdingen-hilft“ hat sich auch deshalb dem Bürgerverein Merdingen angeschlossen, um Spenden sammeln zu können und dann auch Spendenbescheinigungen ausstellen zu können.

Integration bleibt holprig – Deutschkursangebot ist unterfinanziert

Jeder weiß wie wichtig Deutsch lernen als Schlüsselfaktor für die Integration ist. Trotzdem schafft es das Land nicht, ausreichende Mittel zur Verfügung zu stellen, damit unsere Flüchtlinge ein aufbauendes Angebot zum Erlernen der Deutschen Sprache wahrnehmen können. Die Behörden und Volkshochschulen vor Ort würden gerne mehr tun, werden aber durch die Landesfinanzierung ausgebremst. Es entsteht … [Read more…]

Internationale Köche für Merdinger Vereine

Zum Pizzatreff des Merdinger Bürgervereins haben in Merdingen lebenden Flüchtlinge aus vier Nationen gekocht. Merdinger und auswärtige Besucher strömten herbei, die Köche und ihre Helfer hatten alle Hände voll zu tun. Sie boten gambische, kurdische, marokkanische und algerische Gerichte und als Dessert gambisches „Bene Tine“ (Joghurt und Kokos) an. Als der Ansturm auf diese Gerichte … [Read more…]

Traumpass – ein Buch nicht (nur) über Fußball

Kinder- und Jugendbücher drehen sich oft um Pferde, Fußball, Detektive, … Eine sinnvolle Abwechslung bietet diese Neuerscheinung, die das Thema unbegleitete Flüchtlinge verarbeitet. Die hochaktuelle Geschichte, bringt dem/der LeserIn nahe, was es heißt, auf der Flucht zu sein: Plötzlich ist er da, klopft Sprüche, zaubert mit dem Fußball und stiehlt Ben, dem bislang unumstrittenen Superstürmer, … [Read more…]

Wo finde ich andere Flüchtlingsinitiativen?

Bundesweit engagieren sich Tausende Menschen für Flüchtlinge. Einen Überblick gibt die Seite für ehrenamtliche Helfer von PRO ASYL. Auf dieser Seite findet man/frau Infos, Tipps, Kontakte und Gleichgesinnte. Auf einer Übersichtskarte sind die lokalen Flüchtlingsinis gesammelt. Hier kann man/frau schauen, ob es auch in Ihrer Stadt oder Gemeinde bereits eine Initiative gibt. PRO ASYL Seite … [Read more…]

Pizzatreff mit orientalischen Gerichten

Zum alljährlichen Pizzatreff des Merdinger Bürgervereins, der sich wachsender Beliebtheit erfreut, haben Flüchtlinge aus vier verschiedenen Nationen und Merdinger Helfer sich einer neuen Herausforderung gestellt: Jede Nation sollte einheimische Essen für mindestens 20 Personen kochen. Das begann mit der Erstellung von Einkaufszetteln im Sprachunterricht, ging weiter mit einem kollektiven Einkauf in Freiburgs orientalischen Supermärkten, der … [Read more…]

Flüchtlinge erzählen

Auf der Seite des Uno-Flüchtlingshilfswerks gibt es eine Reihe interessanter Dinge zu entdecken. Neben „Zahlen und Fakten“ gibt es Geschichten von Flüchtlingen und Helfern, die klar machen, wie wichtig es ist, Menschen in Not zu helfen, vor Ort und auch hier bei uns. Auch die aktuellen Nachrichten lohnen sich angeschaut zu werden.

Fakten gegen Vorurteile

In der Diskussion um die Aufnahme von Flüchtlingen schwirren eine ganze Menge Halb- und Unwahrheiten umher. Die Politik bedient sich zum Teil socher Gerüchte und Lügen, um eine zweifelhafte Realpolitik zu kreieren. Insbesondere die Rechtspopulisten bedienen sich der Vorurteile, um mit billigen und menschenverachtenden Stammtischparolen Ängste zu schüren und schlussendlich aus diesem trüben Sumpf Wählerstimmen … [Read more…]